06.12.2018 23:28 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite
Von: Christian Bub

Letzter Auftritt vor der Winterpause


Am Samstag wollen sich die Wormaten mit einem Sieg beim Tabellenletzten Astoria Walldorf in die Winterpause verabschieden. Unterschätzen wird man den Gegner sicherlich nicht, denn im Hinspiel musste man bekanntlich eine Niederlage einstecken. Der schwachen Leistung gegen Elversberg letzte Woche folgten zahlreiche Einzel- und Gruppengespräche. Nun fordert Trainer Steven Jones einen couragierten Auftritt seiner Mannschaft, damit es mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen kann.

DER GEGNER

Drei Siege hat Walldorf bis jetzt eingefahren - gegen den VfR Wormatia, Stadtallendorf und Balingen. Nur das glatte 3:0 gegen Balingen Mitte November gelang im eigenen Stadion, lediglich sechs der vierzehn Punkte wurden zuhause geholt. Auffällig außerdem: Dieser Sieg und die 3:6-Niederlage gegen Saarbrücken bedeuten, dass die Astoria in den anderen acht Heimspielen nur zwei weitere Treffer erzielt hat. Da die Wormaten ihrerseits mit acht Auswärtsniederlagen am Stück mit lediglich fünf erzielten Toren anreisen, ist ein torreiches Spiel eher nicht zu erwarten.

Offensichtlich haben die Abgänge der drei Schlüsselspieler Strompf (Abwehr), Kern (Mittelfeld) und Carl (Angriff) die Mannschaft schwer getroffen. Erhalten geblieben sind die beiden Stürmer Wekesser und Groß, mit fünf bzw. vier Treffern auch die beiden torgefährlichsten Spieler. Edeljoker Meyer hat ebenfalls vier Tore auf dem Konto, drei davon erzielte er beim überraschenden 3:3 in Mannheim.

FANS

Der Fanbus startet um 12 Uhr auf dem Stadionparkplatz, der Fahrpreis beträgt 15 Euro. Anmeldungen wie immer an fanbus@alla-wormatia.de oder direkt am Samstag vorbeischauen.

LIVETICKER

Für dieses wichtige Spiel zum Jahresabschluss versuchen wir, erstmals auswärts unseren Wormatia-Liveticker anzubieten.

AUSFÄLLE

Dino Bajric hat gegen Elversberg einen Schlag abbekommen und plagt sich seitdem mit muskulären Problemen. Er wird voraussichtlich ausfallen. Außerdem fehlt Cedric Mimbala (Aufbautraining nach Kreuzbandanriss). Ansonsten sind alle an Bord.

MÖGLICHE AUFSTELLUNG

Keilmann - Moos, Altintas, Ihrig, Radau - Korb, Glockner - Volz, Dorow, Burgio - Ferfelis.

SPIELORT

Dietmar-Hopp-Sportpark
Schwetzinger Str. 92
69190 Walldorf 

ANPFIFF

Samstag, 08.12.2018, 14 Uhr



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen