Zurück

Paarung:FC Hertha Wiesbach - Wormatia Worms
Datum:04.10.2019
Ergebnis:2:1
Zuschauer:200
Tore:0:1 Dahlke (4.)
1:1 M'Passi (8.)
2:1 Staroscik (75.)
Karten:Gelb: Runco (65.), Bach (79.), Jung (87.), Sossah (90.+4) / Afari (44.), Gerezgiher (46.), Tzimanis (68.)
Rot: Hinkelmann (Wiesbach), Notbremse (15.)
Schiedsrichter:Alexander Mroß (Niederfell)
Info:12. Spieltag

FC Hertha Wiesbach
Luck - Lück, Jung (90.+3 Sossah), Hinkelmann, Wiltz (89. Feka), Pelagi (85. Umlauf), Bach, Staroscik, Paulus, Runco, M'Passi.

Wormatia Worms
N. Reichel - Recica (39. Macorig), Ogorodnik, Tzimanis, Grimmer - Afari, Lickert - Oliveira Damaceno, Köksal (59. Schünke), Gerezgiher (71. Matsumoto) - Dahlke.

Das sagen die Medien...

Auf Kunstrasen zum nächsten Sieg?wormatia.de
(02.10.2019)
Ersatzgeschwächt nach WiesbachFuPa.net
(03.10.2019)
Pokal-Aus macht den Hertha-Trainer richtig sauerSaarbrücker Zeitung
(04.10.2019)
Die Serie endet in Wiesbach: 2:1-Niederlage trotz Überzahlwormatia.de
(04.10.2019)
Heimsieg gegen Worms!Homepage Hertha Wiesbach
(05.10.2019)
Rückschlag in ÜberzahlFuPa.net
(06.10.2019)
Hertha Wiesbach siegt in UnterzahlSaarbrücker Zeitung
(07.10.2019)

Archivar

Christian Bub
E-Mail