Zurück

Paarung:Wormatia Worms - TSG Pfeddersheim
Datum:28.09.2019
Ergebnis:3:2
Zuschauer:1264
Tore:1:0 Dahlke (3.)
1:1 Kaster (15.)
1:2 Ludwig (21./Foulelfmeter)
2:2 Grimmer (59.)
3:2 Gerezgiher (89.)
Karten:Gelb: Graciotti (20.), Lickert (29.), Schünke (41.), Grimmer (42.), Recica (60.) / Öhler (50.), Gopko (73.), M. Tillschneider (82.)
Schiedsrichter:Dominic Mainzer (Konz)
Info:11. Spieltag

Wormatia Worms
N. Reichel – Recica, Ogorodnik, Tzimanis, Graciotti – Gerezgiher, Lickert, Grimmer (90.+2 Macorig), Schünke (55. Köksal) – Oliveira Damaceno, Dahlke.

TSG Pfeddersheim
Stofleth – M. Tillschneider, Himmel, Gopko – B. Weisenborn, Bräuner, F. Schmidt (75. Anhölcher), Öhler, Ludwig (59. Udagawa) – Kaster, Kawabe (79. Kodraliu)

Das sagen die Medien...

Derbyzeit - Teil 2!wormatia.de
(26.09.2019)
Vorfreude auf ein besonderes SpielFuPa.net
(27.09.2019)
Vor 20 Jahren das letzte Liga-DerbyFuPa.net
(27.09.2019)
Livetickerwormatia.de
(28.09.2019)
Derbysieger!Nibelungen Kurier
(28.09.2019)
Last-Minute-Derbysiegwormatia.de
(29.09.2019)
Nur einmal wird es ruppigFuPa.net
(29.09.2019)
Gerezgiher setzt den »Lucky Punch«FuPa.net
(29.09.2019)

Archivar

Christian Bub
E-Mail