23.06.2019 12:58 Kategorie: Aktuell, 1. Mannschaft, Startseite
Von: Christian Bub

"Ich will den Graciotti aus dem Pokalfinale zeigen": Luca Graciotti bleibt


Foto: Karin Flesner

Auch Mittelfeldspieler Luca Graciotti verlängert seinen Vertrag und geht mit dem VfR Wormatia in die Oberliga.

Der 26-jährige Mannheimer kam in der abgelaufenen Saison vom SSV Ulm 1846 nach Worms und absolvierte 25 Pflichtspiele auf der linken und rechten Außenbahn, meist als Einwechselspieler. Im Pokalfinale gegen den FCK erzielte er den Führungstreffer. Bereits in der Saison 2015/16 spielte Graciotti unter Trainer Kristjan Glibo beim SV Sandhausen II und schaffte damals in 31 Oberligaspielen zwölf Tore und acht Vorlagen.

"Ich möchte ihn wieder in diese Verfassung bringen, er ist dynamisch und kann sehr giftig spielen", erklärt Glibo. "Damals hatte ich mit Luca eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich freue mich, dass er in Worms bleibt."

Als Ausschlag gebend für die Verlängerung nennt Graciotti an erster Stelle die Verpflichtung von Trainer Kristjan Glibo und den Verbleib von Co-Trainer Max Mehring: "Ich kenne beide und glaube fest, dass dieses Trainerpaar harmonieren wird." Was die vergangene Saison und seine eigene Leistung angeht, ist Graciotti sehr selbstkritisch: "Ich habe in den letzten Wochen viel nachgedacht. Noch nie war der Klassenerhalt so einfach, 33 Punkte hätten gereicht. Und selbst das haben wir nicht geschafft, sondern versagt. Oft waren wir nicht das schlechtere Team und haben unsere Chancen nicht genutzt, auch im Pokalfinale standen wir am Ende mit leeren Händen da." In der kommenden Saison soll alles anders werden. "Die Wormatia kennt mich noch gar nicht richtig. Ich will den Fans den Graciotti zeigen, den sie im Pokalfinale sehen konnten!"

Luca Graciotti unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2020 mit Option für ein weiteres Jahr. Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!


Dobros nach Aalen

Seinen Vertrag nicht verlängern wird dagegen Niko Dobros. Er hat sich bereits dem Drittligaabsteiger VfR Aalen angeschlossen. Wir wünschen viel Erfolg!



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen