03.09.2012 08:00 Kategorie: Aktuell, Fans, Regionalliga
Von: Malte Kromm

Wormatia Worms geht in die Offensive und verpflichtet Scipon Bektasi


Neuzugang Scipon Bektasi (l.) im Zweikampf mit Anatoli Timoschtschuk (r./Bayern München)

Der VfR Wormatia Worms hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und den Offensivspieler Scipon Bektasi unter Vertrag genommen. Der 21-Jährige wechselt vom SC Freiburg nach Worms und erhält bei der Wormatia einen Vertrag über ein Jahr bis zum 30. Juni 2013.

Scipon Bektasi begann beim SC Freiburg seine Profikarriere, bei der er als Lizenzspieler auch zweimal in der ersten Bundesliga eingesetzt wurde. Im Sommer 2011 wechselte er auf Leihbasis zum 1. FC Heidenheim in die 3. Liga und  kam dort auf 10 Einsätze. Zuvor erzielte der wendige Techniker für die zweite Mannschaft der Breisgauer in 56 Regionalligaspielen 14 Tore und bereitete acht weitere vor.

„Mit Scipon kommt ein junger Spieler mit offensiver Ausrichtung zum VfR. Er ist ein variabler Angriffsspieler, der in fast jeder Offensivposition eingesetzt werden kann“, so der sportliche Leiter Steven Jones.“Wir freuen uns sehr, ihn bei uns in der Mannschaft zu haben“.

Scipon Bektasi

Geburtstag/-Ort: 14.09.1990 in Waldshut-Tiengen

Größe: 1,79 / 74 kg

Rückennummer: 11

Sportliche Erfolge: U19-Vereinspokalsieger und U19-Bundesligameisterschaft

Bisherige Vereine:

2005 – 2009: SC Freiburg Jugend

2009 – 2011: SC Freiburg

2011 – 2012: 1 FC Heidenheim (Ausleihe)

ab 2012: Wormatia Worms



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen