10.08.2018 00:15 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite
Von: Christian Bub

In Mainz wieder punkten


Die erste Niederlage gab es vor wenigen Tagen zu verdauen, jetzt soll am Samstag bei Mainz 05 II wieder gepunktet werden. Den 20 Jahre währenden Bruchweg-Fluch konnten die Wormaten letzte Saison ja bereits ebenso eindrucksvoll wie überraschend deutlich mit 4:0 brechen.

DER GEGNER

Neue Mannschaft, neuer Trainer. Neun Jugendspieler sind in den Regionalligakader der Mainzer aufgerückt, von denen U19-Nationalspieler Ahmet Gürleyen sowie Vitus Scheidhauer (beides Innenverteidiger) auch schon in der Startelf standen. Mit Korczowski, Neubauer, Mörschel und Neu-Wormate Tevin Ihrig haben die Mainzer aber auch ein paar Stammspieler der letzten Saison verloren. Angeführt wird die Truppe nach wie vor von Kapitän Sebastian Tyrala (30) und Torjäger Karl-Heinz Lappe (30). Neuer Trainer ist Bartosch Gaul, zuvor Coach der Mainzer U16.
Zum Start gab es zwei Niederlagen gegen die Aufsteiger Balingen (0:2) und Pirmasens (0:1), unter der Woche in Offenbach den ersten Sieg (1:0).

FANS

Es werden zwei Busse nach Mainz eingesetzt. Ein paar Restplätze gibt es noch, der Fahrpreis beträgt dank EICHBAUM günstige 5 Euro. Wer mitfahren möchte, meldet sich unter fanbus@alla-wormatia.de an oder kommt am Samstag einfach vorbei. Abfahrt auf dem Stadion-Parkplatz ist 12:30 Uhr.

AUSFÄLLE

Lukas Rodwald (Sprunggelenk). Leon Volz trainiert nach Bänderanriss wieder mit.

MÖGLICHE AUFSTELLUNG

Keilmann - Moos, Mimbala, Ihrig, Heller - Glockner (Demir), Gopko - Korb, Ferfelis, Dorow - Burgio.

SPIELORT

Stadion am Bruchweg
Dr.-Martin-Luther-King-Weg
55122 Mainz

ANPFIFF

Samstag, 11.08.2018, 14 Uhr



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen