Zurück

Paarung:Hertha BSC - Wormatia Worms
Datum:07.11.1978
Ergebnis:2:0
Zuschauer:8500
Tore:1:0 Beer (85.)
2:0 Remark (90.)
Schiedsrichter:Roth (Hamburg)
Info:DFB-Pokal, 2. Hauptrunde, Wiederholungsspiel

Hertha BSC
Nigbur - Sziedat, Brück, Weiner, Diefenbach, Nüssing (62. Remark), Beer, Gersdorff, Krämer (86. Agerbeck), Granitza, Milewski.

Wormatia Worms
Zander - Schmieh, Stepanovic, W. Günther, Zahn - Starzak, Schuberth, Klag, Bihn, Seubert, Poulsen.

Das Wiederholungsspiel fand erst im zweiten Anlauf statt. Der erste Versuch wurde unter dubiosen Umständen abgesagt, weil die Notbeleuchtung im Olympiastadion nicht funktionierte. Wormatia protestierte beim DFB gegen den Spielausfall, der Protest wurde aber unter Hinweis auf "höhere Gewalt" abgelehnt.

Das sagen die Medien...

Zu diesem Spiel sind keine Artikel vorhanden.

Archivar

Christian Bub
E-Mail