13.10.2013 15:38 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite

Wormatia Worms verpflichtet Hans Jürgen Boysen als neuen Trainer der Regionalligamannschaft


Als Nachfolger des vor zwei Wochen zurückgetretenen Stefan Emmerling hat Wormatia Worms heute den 56-jährigen Hans Jürgen Boysen verpflichtet. Damit konnte durch die sportliche Leitung unter Marcel Gebhardt und Steven Jones die vakante Position des Cheftrainers der Regionalliga Mannschaft des VfR Wormatia Worms rechtzeitig vor der Vorbereitung auf das nächste Spiel in der Regionalliga Südwest gegen den KSV Baunatal besetzt werden.

Mit Hans-Jürgen Boysen übernimmt ein erfahrener Trainer, der bereits in der 2. und 3. Liga langjährige Erfahrungen sammeln konnte, das Ruder bei dem Regionalligisten.

Vorsitzender Tim Brauer: "Mit Hans-Jürgen Boysen haben wir den gesuchten erfahrenen Trainer, der unserer Mannschaft schnell das nötige Selbstvertrauen und die vermisste Stabilität und Sicherheit geben kann, verpflichten können. Hans-Jürgen Boysen hat schon vielfach bewiesen, dass er auch in sportlich nicht ganz einfachen Situation in der Lage ist, Mannschaften neue Impulse zu geben und erfolgreich zu machen."

Hans-Jürgen Boysen hatte in der letzten Saison den SV Sandhausen in der 2. Bundesliga trainiert.

Der Vertrag ist zunächst befristet bis 30.6.2014. Hans-Jürgen Boysen wird am kommenden Dienstag die erste Trainingseinheit mit der Mannschaft abhalten.



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen