26.05.2017 18:49 Kategorie: U23, Startseite, Aktuell
Von: Michael Hoch

U23 in der Relegation für die Verbandsliga Südwest

Das Hinspiel in Rüssingen ging verloren, das Rückspiel findet morgen statt


Durch einen absolut verdienten Sieg gegen den FSV Schifferstadt konnten die Wormaten ihren 2. Tabellenplatz verteidigen, der zur Teilnahme an den Relegationsspielen zur Verbandsliga Südwest berechtigt. Hier treffen unsere U23 auf den 2. der Weststaffel, den TuS Rüssingen. Die Nordpfälzer sind hierbei kein unbekannter Gegner, der mit etlichen Spielern gespickt ist, die bereits höherklassig gespielt haben. Sowohl in der Sommer- als auch in der Wintervorbereitung kreuzten beide Teams die Klingen und spielten dabei jeweils unentschieden.

Das erste Spiel am vergangenen Mittwoch in Rüssingen ging mit 1:2 verloren. Wormatia konnte erst kurz vor Schluss durch Bülbül den Anschlusstreffer erzielen und hätte in der Nachspielzeit durch einen Freistoß fast noch ein Unentschieden erkämpft.

Am morgigen Samstag um 16:30 Uhr steht nun das Rückspiel in der EWR-Arena an. Die Tore aus dem ersten Spiel haben keine besondere Wertung, unsere U23 muss mit einem Sieg ein Entscheidungsspiel erkämpfen. Dieses würde am Dienstag in Alzey stattfinden.

Also liebe Wormaten, unterstützt unsere junge Mannschaft in diesem wichtigen Spiel!



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen