10.02.2019 23:00 Kategorie: Aktuell, 1. Mannschaft, Startseite
Von: Christian Bub

Wormatia holt den Eichbaum-Cup


Mit einem 2:0-Sieg im Finale gegen Oberligist TuS Mechtersheim hat der VfR heute den Eichbaum Winter-Cup in Pfeddersheim gewonnen.

Dabei bot die unterhaltsame erste Halbzeit einige Torchancen zur frühen und klaren Führung gegen körperlich und spielerisch starke Mechtersheimer. Mehrfach Jan-Lucas Dorow und Malte Moos verpassten diese allerdings, sie gelang nach einer halben Stunde Dimitrios Ferfelis per Kopf nach einer Moos-Ecke. Der Stürmer traf nach der Pause ein weiteres Mal und verwandelte einen an Leon Volz verwirkten Foulelfmeter (58.). Weitere Tore hätten gelingen können, Luca Graciotti traf noch den Pfosten und zweimal wurden Volz-Schüsse auf der Linie geklärt.

Insgesamt war Trainer Steven Jones mit der Teilnahme am Eichbaum Winter-Cup sehr zufrieden: "Das waren gute Testspiele." Ein letztes findet nächsten Samstag statt. Bayern-Regionalligist SpVgg Greuther Fürth II kommt dann zur Generalprobe in die EWR-Arena, bevor es eine Woche später an gleicher Stelle in der Regionalliga gegen Mainz 05 II weitergeht.

Wormatia Worms
Keilmann - Scheffel, Colak, T. Ihrig (82. Altintas), Radau - L. Volz, Moos, Tritz, Graciotti - Dorow, Ferfelis (77. Matsumoto).



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen