06.01.2019 13:51 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, U23, Startseite
Von: Christian Bub

Astoria Walldorf gewinnt SparkassenCup


Beim SparkassenCup in Ketsch hat es der VfR Wormatia nicht in die KO-Runde geschafft. Für Waldhof Mannheim war ebenso nach der Gruppenphase Endstation. Als dritter Regionalligist im Teilnehmerfeld hat Astoria Walldorf das Turnier gewonnen mit einem 3:2 gegen ASV/DJK Eppelheim. Der spätere Sieger hatte im Viertelfinale die TSG Pfeddersheim und im Halbfinale den SV Schwetzingen ausgeschaltet, letzterer warf zuvor Gastgeber SV Sandhausen aus dem Turnier.

Ergebnisse:
1:2 gegen Schwetzingen
2:4 gegen ASC Neuenheim
6:2 gegen Türkspor Mannheim

Kader:
Ünal Altintas, Marc Anders, Pasquale Marsal, Pascal Schmidt, Jannik Hoch, Jannik Hüter, Vincenzo Basile, Mor Horvat, David Boateng, Nico Scherer, Nico Wehrle, Max Haltenberger



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen