31.08.2016 13:00 Kategorie: U23, Startseite
Von: Michael Hoch

Vierter Dreier in Folge für unsere U23


U23  -  SV Rülzheim  2:1 (2:0)

In einer trotz der Hitze sehr intensiven Partie hatten die Gastgeber den deutlich besseren Start und lagen auch nach einem Doppelschlag von Koki Matsumoto verdient mit 2:0 inn Führung (2. u. 24.). Erst gegen Ende der ersten Hälfte wurden die Südpfälzer gefährlicher, doch TW Reichel im Tor der Wormaten war hier stets auf dem Posten. Da die Wormaten ab der 43. Minute nach einer gelb-roten Karte in Unterzahl agieren mussten, verlagere sich das Geschehen immer mehr in die Hälfte der Wormaten, doch auch hier war TW Reichel ein Aktivposten und hielt sein Team im Spiel. In der 70. Minute dann doch die große Chance für die vorzeitige Entscheidung, doch Ali Aslan schoss einen Strafstoß über das Tor. In der Schlussphase dann nur noch ein Sturmlauf der Rülzheimer, doch die Hausherren hielten mit großem Kampfgeist dagegen. In der Schlussminute dann doch noch der Anschlusstreffer für die Gäste, aber letztendlich brachten die Wormaten den Dreier verdient nach Hause.



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen