29.08.2017 11:29 Kategorie: Aktuell, Frauen & Mädchen, Startseite
Von: Florian Hofmann

Frauen II: Niederlage gegen Klassenneuling FV Flonheim


In der ersten Hälfte fand die Wormatia überhaupt nicht ins Spiel. Geprägt war das Spiel mit einigen Abstimmungsproblemen und man gelang deswegen kaum in die gegnerische Hälfte. Bei 3-4 Kontersituationen scheiterte man an der starken Torfrau von Flonheim oder am Aluminium. Da Flonheim seine Chancen auch nicht nutzen konnte, blieb es zur Halbzeit beim 0:0.

In der zweiten Halbzeit fand man viel besser ins Spiel. Durch die Einwechslung von Fabienne Tecl bekam das Spiel auch noch Schwung nach vorne. In der 52. Minute setzte Flonheim zu einem schnellen Konter an, aber der Ball knallte an den Pfosten. Den Abpraller wollte sich Nadine Müller schnappen, aber Sie erwischte ohne Ballberührung die Gegenspielerin und der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Ottum verwandelte diesen eiskalt zum 0:1. Trotz dieses Rückstandes erspielte sich die Wormatia etliche Torchancen heraus, aber die Kugel wollte nicht ins Eckige. Flonheim hatte da mehr Glück und erhöhte durch Michna (60.) und Leist (78.) auf 0:3. Sichtlich frustriert spielte man weiterhin nach vorne, aber mehr als der Ehrentreffer zum 1:3 gelang nicht mehr. Julia Klee verwandelte einen Foulelfmeter (80.).

Es spielten: Müller (60. Siemann), Westerhout, Ludwig, Garcia Merino (82. Ferrara), Klee, Raiß, Dexler, Heiderich, Seebach, Fugarese (55. Tecl), Arslan

Kommenden Sonntag, 3.9. um 18 Uhr, ist die 2. Mannschaft des SV Bretzenheim zu Gast in Worms.

 

 



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen