27.11.2017 19:27 Kategorie: Aktuell, Jugend
Von: Christian Bub

U19 empfängt im Südwestpokal den A-Junioren-Bundesligisten Mainz 05

Anpfiff am 29.11.2017 um 19 Uhr


Ein absolutes Traumlos erwischte Wormatias U19 im Viertelfinale des Südwestpokals. Kein geringerer als der Bundesligist Mainz 05 gibt am 29.11.2017 seine Visitenkarte in der Alzeyer Straße ab. Für die jungen Wormaten mit Sicherheit ein Bonusspiel, in dem sie sich mit einer der besten A-Junioren-Mannschaften Deutschlands messen können. Der Vorteil der Wormaten liegt darin, in dieser Partie nichts verlieren zu können; ein Ausscheiden aus dem Pokal wäre nämlich das normalste auf der Welt. Aber… vielleicht hat ja in diesem Spiel der Pokal seine eigenen Gesetze? Die Partie wird um 19 Uhr auf dem Kunstrasen in der EWR-Arena angepfiffen und die Wormaten würden sich freuen, wenn sich viele Zuschauer einfinden würden, um sie bei diesem Spiel des Jahres zu unterstützen.



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen