18.01.2019 00:10 Kategorie: Aktuell, 1. Mannschaft, Startseite
Von: Christian Bub

Zum Testauftakt in die Niederlande


Das erste Testspiel der Wintervorbereitung steht an. Gegner ist West-Regionalligist Alemannia Aachen, der momentan auf dem elften Tabellenplatz rangiert.

In der Sommervorbereitung 2015 traf man schon einmal aufeinander und trennte sich 1:1. Gespielt wird diesmal aber nicht auf dem Aachener Tivoli, sondern witterungsbedingt im wenige Kilometer entfernten niederländischen Vaals. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen, denn seit Sommer stehen die beiden Ex-Wormaten Alan Stulin und Sebastian Schmitt in Aachen unter Vertrag. Schmitt hat sich allerdings Mitte November den Mittelfuß gebrochen und wird nicht zum Einsatz kommen. Die Aachener haben bereits ein Testspiel absolviert und gewannen mit 4:0 gegen Oberligist SC Paderborn II.

Testspieler werden bei Wormatia nicht zum Einsatz kommen. Nach der Verpflichtung von Jure Colak für die Innenverteidigung ist ein Zugang für die Offensive zwar nicht ausgeschlossen, dieser müsste dem Team jedoch direkt weiterhelfen.

Anpfiff: Samstag, 19.01.2019, 14 Uhr
Spielort: Sportcomplex Molenveld, Oude Akerweg 153, NL-6291 DB Vaals
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen