06.10.2017 22:25 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite
Von: Christian Bub

Zu Gast in der EWR-Arena: TSG Hoffenheim II


Die Hoffenheimer haben einen für sie untypischen Saisonstart hingelegt. Aus den Vorjahren ist man Kantersiege zu Beginn gewöhnt, doch diese Saison hatten die Hoffenheimer nach dem neunten Spieltag erst einen Sieg (3:1 bei Schott Mainz) auf dem Konto. Man scheint sich nun gefangen zu haben, zuletzt gab es gegen die Stuttgarter Kickers, Mainz II und Frankfurt drei Siege in Folge.

Einzig nennenswerter Abgang ist eigentlich nur Joshua Mees. Der mit 12 Treffern beste Schütze der Vorsaison ist nun an Zweitligist Regensburg verliehen. Allerdings gibt es einige Leistungsträger, die sich für den Profikader empfehlen konnten. Nach zehn Toren und fünf Vorlagen in der Hinrunde wurde beispielsweise Baris Atik bereits letzte Winterpause nach oben kommandiert und zuerst zu Sturm Graz, jetzt nach Kaiserslautern verliehen. Und Innenverteidiger Stefan Posch (20) steht nun ebenso verstärkt im Profikader wie Philipp Ochs (20), U19-Nationalspieler Dennis Geiger scheint sich dort sogar in die Stammelf gespielt zu haben.

Bei den Zugängen aus dem eigenen Nachwuchs finden sich mit Johannes Bender (19) und Theodoros Politakis (19) zwei weitere Spieler aus dem Dunstkreis der U19-Nationalelf. Dazu gehört auch Prince Osei Owusu (20), im Winter aus Stuttgart gekommen, und nun mit vier Toren in sieben Spielen bester Schütze. Dicht gefolgt von Dauerbrenner Robert Szarka aus der Defensive mit drei Toren. Angeführt wird die junge Truppe weiterhin von Ex-Profi Marco Engelhardt (36), auch wenn der Kapitän zumindest bisher nicht mehr regelmäßig in der Startelf steht.

Verstärkung gibt es gerne mal aus dem Bundesligakader: Innenverteidiger Justin Hoogma, Sohn des früheren HSV-Profis Nico-Jan Hoogma und fast drei Millionen Euro Ablöse schwer, hat noch keine Minute „oben“ gespielt, stand aber schon sechs Mal in der Regionalliga-Startelf.

Anpfiff in der EWR-Arena:
Sonntag, 08.10.2017, 14 Uhr



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen