17.02.2013 11:03 Kategorie: Jugend, Startseite
Von: Michael Hoch

Wormatias U11 vertrat die Wormser Farben beim Partnerstädteturnier in Auxerre


Die U11 der  Wormatia fuhr vom 8.2.-10.2.2013 in die Wormser Partnerstadt Auxerre , um hier an einem Partnerstädteturnier teilzunehmen. Nachdem das Team und die Begleiter am Freitag Vormittag um 10 Uhr von OB Michael Kissel im Wormser Rathaus empfangen und mit den besten Wünschen an die Partnerstadt Auxerre verabschiedet wurden, erreichten die Wormaten diese um 17 Uhr. Nach einem kurzen Empfang wurden die Unterkünfte bezogen und dann ging es schon direkt weiter ins Stadion von AJ Auxerre. Dort stand dann die Zweitligapartie zwischen dem AJ Auxerre und dem FC Tours auf dem Programm. Nach einem spannenden Spiel endete diese Partie mit 3:2 für den Klub unserer Partnerstadt. Am nächsten Tag wurde dann Auxerre mit seinen Sehenswürdigkeiten erkundigt und am Nachmittag ging es dann ins Schwimmbad. Am Abend fand dann die offizielle Begrüßung der am Turnier teilnehmenden Mannschaften durch den Bürgermeister und weitere Sportfunktionäre statt, bevor dann die Teams das kalte Buffet stürmten. Nach dem Essen ging es dann auch direkt in die Betten, da das Frühstück am Sonntag um 6:30 Uhr angesetzt war. Das Partnerstädteturnier startete dann um 8:15 Uhr mit 20 Mannschaften, die in vier Gruppen eingeteilt waren. Die Wormaten erreichten trotz  zweier Siege, einem Unentschieden und einer Niederlage leider nur den 3. Platz und spielten daher die Plätze 9  -12 aus. Nach zwei weiteren Siegen wurde dann auch der 9. Platz erreicht. Nach dem Endspiel des Turniers, das die Gastgeber gewannen, erfolgte dann die große Siegerehrung aller teilnehmenden Mannschaften, bevor es dann, versorgt mit einem Lunchpaket, auf die Heimreise ging. Erschöpft, aber begeistert von diesem tollen Wochenende, erreichten dann die Wormaten nach siebenstündiger Heimfahrt, wieder Worms. An dieser Stelle gilt es Dank zu sagen an Gerd Vogt von der Sportförderung Worms, an das EWR, das die tollen Präsentationsanzug zur Verfügung stellte und Herrn Hans Steinberger vom Partnerschaftsverein Worms-Auxerre für die sehr gute Unterstützung.



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen