02.12.2017 08:16 Kategorie: Jugend, Startseite
Von: Michael Hoch

U11-2 siegt und siegt und siegt


Mit dem letzten Punktspiel der Vorrunde gegen SV Horchheim II, welches mit 19:1 für unsere jungen Wormaten endete, darf sich die U 11-2  als "Herbstmeister " der Qualifikationsrunde Kreisklasse Alzey-Worms Süd 2  betiteln. In allen 9 Spielen ging man als Sieger vom Platz, zusätzlich wurden alle drei Pokalspiele gewonnen. Das Trainergespann Sabine Forster und Leon Bender zeigt sich daher ganz besonders stolz auf ihre Jungs, zumal in diesen Spielen wurden insgesamt 127 (!!!)Tore ( bei 9 Gegentreffern) erzielt wurden. Auch in den Vorbereitungsspielen blieb die Mannschaft unbesiegt, was natürlich die perfekte Ausgangssituation für eine erfolgreiche Saison 17/18 darstellte. 

Dass man diese Erfolge feiern darf, ist aber nicht der Verdienst der Trainer/in oder einzelner Spieler,  wie dies vielleicht in vielen anderen Mannschaften der Fall ist, sondern der gesamten Mannschaft. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, ihre Harmonie und ihren Zusammenhalt auf und auch neben dem Spielfeld, konnte dieses Team erst so erfolgreich sein. Die Devise dieser U 11-2 lautet vor jedem Spiel: "Niemals aufgeben!" und "Einer für alle und alle für einen!"

 

 



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen