02.05.2019 22:32 Kategorie: Aktuell, 1. Mannschaft, Startseite
Von: Christian Bub

In Pirmasens unter Siegeszwang


Noch immer warten die Wormaten auf den zweiten Auswärtssieg. Der muss nun am Samstag beim FK Pirmasens gelingen, um die Chance auf einen Verbleib in der Regionalliga zu wahren.

DER GEGNER

Die Pirmasenser haben bereits das geschafft, was der VfR erreichen wollte: 40 Punkte und den Klassenerhalt. Der Start aus der Winterpause war dabei alles andere als gut, in den ersten sieben Spielen gab es fünf Niederlagen, darunter ein 1:6 gegen Saarbrücken und ein 1:4 gegen Stadtallendorf. Doch bevor es brenzlig werden konnte, machte man binnen zwei Wochen mit vier Siegen gegen Balingen, Frankfurt, Stuttgart und - überraschend - Offenbach alles klar. Mit vier Toren in diesen Spielen war Dennis Krob (26) maßgeblich am Erfolg beteiligt und verdoppelte damit sein Trefferkonto. Dicht dahinter Ex-Wormate Ricky Pinheiro mit sechs Treffern, der sich nach der Saison übrigens dem SV Morlautern anschließen wird. Schlechte Erinnerungen gibt es an das Hinspiel, das Unentschieden endete, die hässlichen Vorkommnisse nach dem Ausgleich Wormatia aber bekanntermaßen auch einen Punktabzug einbrachten.

DER SCHIEDSRICHTER

Timo Wlodarczak (31) aus Bebra hat Wormatia schon öfter gepfiffen, sein Regionalligadebüt war 2015 das Heimspiel in Pfeddersheim gegen Bahlingen. Seitdem hat er 38 Regionalligaspiele geleitet, diese Saison auch Wormatias Heimspiel gegen Stuttgart. Ihm assistieren Patrick Haustein und Daniel Velten.

AUSFÄLLE

Leon Volz (Innenbandanriss und Knochenödem am Fibulaköpfchen), Eugen Gopko (Muskelfaserriss) und Pascal Schmidt (Fußverletzung).

MÖGLICHE AUFSTELLUNG

Keilmann - Tritz, Colak, Scheffel, Ihrig - Dorow, Korb - Burgio, Glockner, Dobros - Ferfelis.

SPIELORT

Sportpark Husterhöhe, North Carolina Avenue 7, 66953 Pirmasens

ANPFIFF

Samstag, 04.05.2019, 14 Uhr

Liveticker



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen