11.02.2019 19:25 Kategorie: Aktuell, Startseite, Frauen & Mädchen
Von: Redaktion

B-Juniorinnen: Dritter Platz bei SWFV Futsal-Verbandsmeisterschaft


Als beste Torhüterin ausgezeichnet: Emma Sittel

Am vergangenen Samstag wurde die jährliche SWFV-Verbandshallenmeisterschaft im Futsal der B-Juniorinnen in der Sporthalle der Kerschensteinerschule in Worms ausgetragen. Der VfR Wormatia durfte hierbei als Ausrichter des Turniers fungieren.

Im Teilnehmerfeld mit acht Mannschaften wurde dabei in zwei Gruppen gespielt mit einer Spieldauer von zehn Minuten. So trafen wir in unserer Gruppe auf den Bundesligisten FC Speyer 09, den SV Obersülzen und die TuS 1896 Waldböckelheim/Bretzenheim.

Gleich im ersten Spiel waren wir gegen den FC Speyer 09 gefordert, standen dabei zwar lange gut und Laura im Tor konnte einige Aktionen des Gegners erfolgreich abwehren, jedoch konnten wir uns im Spiel nicht aus der Defensivarbeit befreien und schalteten bei Ballgewinn auch nicht nach vorne ausreichend um. So mussten wir in der 4. Minute das 0:1 und am Ende in der letzten Minute das 0:2 hinnehmen.

In der zweiten Partie gegen den SV Obersülzen übernahmen wir die Initiative und gewannen durch schnelles Spiel nach vorne und Toren von Annabel (2.), Derya (4.) und Melanie (9.) mit 3:0. Dabei konnte Emma in diesem Spiel als Torhüterin zwei Treffer durch Abwürfe unmittelbar einleiten.

Im dritten Spiel ging es dann gegen Waldböckelheim/Bretzenheim um den Einzug ins Halbfinale. Durch Tore von Casandra (2.) und Annabel (4.) entschieden wir das Spiel schon früh für uns, wobei ein Unentschieden bereits gereicht hätte.

Halbfinalgegner war dann unser Konkurrent in der Regionalliga, der 1.FFC Niederkirchen. Dieser hatte seine Gruppe A vor dem TSV Schott Mainz aufgrund des besseren Torverhältnisses als Sieger abgeschlossen. Lange Zeit war es ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 6. Minute kassierten wir dann bei einer Abwehraktion ein unglückliches Eigentor und danach fehlte einfach das Glück trotz einiger Möglichkeiten zum Ausgleich und möglichem 6-Meter-Schießen.

Im kleinen Finale um Platz drei mussten wir gegen den TSV Schott Mainz ran. Auch in diesem Spiel war es am Ende ein Eigentor (wiederum in der 6. Minute), was die Entscheidung brachte - diesmal jedoch auf der anderen Seite. In einer weitestgehend ausgeglichenen Partie sicherte Laura im Tor mit einigen Paraden unseren 1:0-Erfolg.

Am Ende mit dem 3. Platz also ein sehr gutes Ergebnis für die Mannschaft, hat man doch im Vorfeld Futsal in der Halle nicht trainiert und ist lediglich am Vortag in der Trainingseinheit auf dem Kleinfeld auf Regeln und Taktik eingegangen. Außerdem wurde Emma Sittel bei diesem Turnier als beste Torhüterin ausgezeichnet.

Das Turnier der B-Juniorinnen gewann am Ende der FC Speyer 09 im 6-Meter-Schießen gegen Niederkirchen.

Es spielten: Emma, Laura, Paula S., Annabel, Analena, Derya, Casandra, Stella, Melanie, Luca



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen