11.04.2018 23:44 Kategorie: Aktuell, Frauen & Mädchen, Startseite
Von: Redaktion

B-Juniorinnen: Auswärtspunkt in Niederkirchen!


Voll motiviert und mit guter Stimmung fuhr man nach Niederkirchen und wollte unbedingt einen Dreier einfahren. Doch da wartete ein Gegner, der etwas dagegen hatte und dies unsere Mädels von Anfang an spüren ließ.

Auf einem schlechten Rasen war an ein gutes technisches Fußballspiel nicht zu denken. Da tat sich der VfR mit dem Spielaufbau sehr schwer und versuchte es oft mit langen Bällen. Niederkirchen verstand es sehr gut, diese Angriffe zu unterbinden und machte uns das Leben so sehr schwer.

In der 20. Minute konnte eine der wenigen Kombinationen ordentlich zu Ende gespielt werden und man ging durch Paula Kühn 1:0 in Führung. In den nachfolgenden zwanzig Minuten war es kein schön anzuschauendes Spiel. Kampf und jeden Zentimeter von beiden Seiten war angesagt! Mit den Gedanken wohl noch in der Halbzeit, wurde eine der vielen Unachtsamkeiten in dieser Saison vom Gegner zum Ausgleich genutzt.

Unsere Mannschaft ließ sich aber nicht hängen, spielte immer wieder mutig nach vorne und hatte in der 60. Minute eine 1000%ige Chance durch Derya Seckin. Allerdings blieb sie durch den überhasteten Abschluss ungenutzt. Für den Gegner wurde noch ein Pfostentreffer notiert, ansonsten wurde dieser nicht mehr gefährlich, da er die komplette zweite Halbzeit unter Beschuss stand.

Leider wurden die Wormatia-Mädels nicht mehr für ihre große Mühe belohnt und so blieb es beim 1:1-Unentschieden.

Im nächsten Heimspiel gegen die SG Andernach am 21.04. um 12.30 Uhr wird dann wieder mit erhobenem Haupt um drei Punkte gefightet...alla Wormatia!



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen