25.07.2017 15:32 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite
Von: Christian Bub

Ein Österreicher für Wormatia


Bild: Karin Flesner

Mit dem 22jährigen Thomas Gösweiner hat der VfR Wormatia einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 1,91 Meter große Österreicher durchlief die Jugendmannschaften von Admira Wacker Mödling und reifte bei der Zweiten Mannschaft (3. Liga) zum Jugendnationalspieler.

Für die U19-Auswahl Österreichs absolvierte Gösweiner sechs Länderspiele (ein Tor), verpasste jedoch wegen eines Kreuzbandrisses die U19-Europameisterschaft 2014. Nach seiner Genesung wurde er im März 2015 noch einmal in der U20-Nationalelf eingesetzt und erzielte beim 3:1 gegen Mexiko einen Treffer.

Zuletzt war der Mittelstürmer an Sturm Graz II verliehen und schoss in der Regionalliga Mitte (3. Liga) acht Tore in 24 Spielen. Insgesamt absolvierte Gösweiner in Österreich 98 Regionalligaspiele (32 Tore) und kam zu einem Einsatz in der Bundesliga.

„Er verkörpert den Spielertyp, den wir suchen: groß und kopfballstark“, ist sich Trainer Steven Jones sicher, dass der Neuzugang sportlich gut zu Wormatia passt. Im fünftägigen Trainingslager und beim 3:2-Testspielsieg gegen Hollenbach, zu dem er zwei Tore beisteuerte, konnte sich der junge Österreicher bereits entsprechend empfehlen. Thomas Gösweiner hat heute einen Einjahresvertrag unterschrieben und erhält die Rückennummer 14.

Wir wünschen Thomas Gösweiner viel Erfolg in Worms!



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen