17.05.2018 09:00 Kategorie: Aktuell, Regionalliga, Startseite
Von: Redaktion

Pokal - gekommen um zu bleiben?


Marius Breier, Timo Riemer oder Marcel Fennel kommen am Montag nicht, um mit uns zu feiern. Sie wissen, dass Alemannia Waldalgesheim gegen Wormatia im Pokal gewinnen kann. Also kommen sie mit Nils Bader, Ivan Tadic oder Konstantin Gänz nach Worms, um Südwestpokalsieger zu werden, und zusammen mit Jan Förstel wollen sie im DFB-Pokal spielen.

Doch wir sollten alles daran setzen, um das zu verhindern! Wir, Mannschaft und Fans, wollen den Pokal und wenn wir das vom Anpfiff weg gemeinsam zeigen, wird es schwer, Wormatia zu schlagen.

Ihr habt in Freiburg gewonnen, mit einer tollen Leistung den Klassenerhalt gesichert. Jetzt belohnt Euch noch einmal – noch einmal alle für Wormatia, alles für den Pokalsieg geben. Noch einmal 90 oder vielleicht auch 120 Minuten alle geben, gemeinsam können wir es schaffen: Südwestpokalsieger und ab in den DFB-Pokal.

Gemeinsam für Wormatia, gemeinsam für das große Ziel – Pokalsieg!

Sei dabei, sei der 12. Mann – Tickets über Ticket Regional.



Pressesprecher

Jens Silex
E-Mail
Tel.: 01520 / 173 5370

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Wormatia-App

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
E-Mail
Tel.: 06241 / 20 20 0
Fax: 06241 / 20 20 29

Bilder-Alben
Impressionen - Wormatia-Spiele und Veranstaltungen
Impressionen:
Wormatia-Spiele und Veranstaltungen