Dirk Anders

Geboren am 26. September 1966 in Berlin

Amtsvorgänger
Peter Rubeck

Amtsnachfolger
Max Reichenberger

Assistenten
Norbert Hess (Co-Trainer)

Erstes Spiel
31.07.2002, Wormatia Worms - FC 08 Homburg 0:0

Letztes Spiel
22.05.2004, Eintracht Bad Kreuznach - Wormatia Worms 3:2

Trainerlaufbahn
07/2002 - 06/2004 Wormatia Worms
07/2004 - 05/2007 TSG Weinheim
Seit 2010 Scout für den FC Bayern München

Spielerlaufbahn
07/???? - 06/1980 BSG Lichtenberg 47 Jugend
07/1980 - 06/1985 BFC Dynamo Jugend
07/1985 - 12/1989 BFC Dynamo
01/1990 - 06/1994 VfB Leipzig
07/1994 - 12/1995 1.FC Kaiserslautern
01/1996 - 06/1997 MSV Duisburg
07/1997 - 12/1998 SpVgg Greuther Fürth
01/1999 - 06/1999 SK Vorwärts Steyr (Österreich)
07/1999 - 06/2000 VfR Mannheim
07/2000 - 06/2001 Chemnitzer FC
07/2001 - 06/2004 Wormatia Worms
07/2004 - 06/2007 TSG Weinheim

Erfolge
- 60 Bundesligaspiele (9 Tore)
- 125 Zweitligaspiele (20 Tore)
- 49 DDR-Oberligaspiele (10 Tore)
- 16 Erstligaspiele in Österreich
- 6 Europapokalspiele (1 Tor)
1987 DDR-Meister mit BFC Dynamo
1988 DDR-Meister mit BFC Dynamo
1988 FDGB-Pokalsieger mit BFC Dynamo
1989 FDGB-Pokalsieger mit BFC Dynamo
1996 Aufstieg in die 1. Bundesliga mit MSV Duisburg

Bilanz

  von bis Sp S U N Tore Pkt.
2002/03 Oberliga Südwest 01.07.2002 30.06.2003 36 19 8 9 1,97:1,31 1,81
2003/04 Oberliga Südwest 01.07.2003 30.06.2004 34 17 10 7 1,38:1,12 1,79
Gesamt       70 36 18 16 1,69:1,21 1,80